EINSATZ

Dachstuhlbrand

Samstag, 25.06.1988, 01.50 Uhr, Kaiserswerth

Gegen 01.50 Uhr am 25.06.1988 entdeckten Nachbarn ein Feuer im Dachgeschoss eines bekannten Restaurants in Düsseldorf-Kaiserswerth. Das Feuer breitete sich in der Holzkonstruktion des Daches sehr schnell aus, nur das Erdgeschoss des Gebäudes blieb unversehrt.

Dramatisch wurde es als während der Löscharbeiten in der Nacht gegen 02.40 Uhr die Giebelwand des Daches auf die Strasse stürzte und die vor dem Gebäude tätigen Feuerwehrkollegen traf, 2 kamen mit Prellungen in ein Krankenhaus.

           
           
           

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 15.02.2009