Zimmerbrand Burghofstrasse

 

Am 12.10.2004 rückte die Düsseldorfer Feuerwehr zu einem Zimmerbrand mit Menschenrettung aus. Der Brand ist ca. um 13:30 im 3.OG. ausgebrochen. 1 Person war noch in der Wohnung und wurde gerettet, genauso wie die anderen Mieter in dem Haus, die noch in Ihren Wohnungen waren.

Erste eintreffende Kräfte war der RTW 21-83-01 von der in der Nähe liegenden Rettungswache des ASB.  

Am Einsatzort waren u.a.:

FRW 1 mit Zug und C-Dienst, RTW und NEF

FRW 4 mit DLK  

FW 10 mit GW AS

Der Entstörungsdienst der Stadtwerke. Diese haben den Hausflur und die Brandetage stromlos geschaltet, genauso wie die Gasversorgung für das Haus abgestellt wurde.  

Quelle: Martin Schröer



Weitere Fotos des Einsatzes:
ms01.jpg (42350 Byte) ms02.jpg (56820 Byte) ms03.jpg (87976 Byte) ms04.jpg (80346 Byte) ms05.jpg (97569 Byte) ms06.jpg (96631 Byte)

Fotos: Martin Schröer

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 03.12.2008