ALLRADSCHULUNG

 
Schwierige Abfahrt vom höchsten Punkt des Geländes

Schwierige Abfahrt oder Auffahrt (mit mehreren Kurven)

Vorher prüfen, ob der Hang mit dem jeweiligen Fahrzeug überhaupt befahrbar ist. Besonders wichtig dabei: obere Kante => Rampenwinkel, unteres Hangende => vorderer und v.a. hinterer Überhang.

Das Lenkrad steht gerade.

Der kleinste Gang ist eingelegt.

Alle Sperren sind eingelegt! Über die Kante zum Abhang mit möglichst wenig Motorleistung rollen lassen, Bremsen nur mit Motorbremse, bei Betätigen der Betriebsbremse können die Räder blockieren und das Fahrzeug kann ins Rutschen kommen!

Nur mit ein oder zwei Einweiser

           
Weitere Fotos:
     
     
     

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 03.12.2008