ÜBUNG

ABC-Übung

Am 29.10.2010 fand eine gemeinsame ABC-Übung der FRW 7, FW 10 sowie der FF Umweltschutz statt:

Bei Verladearbeiten in einem Flaschenfüllwerk kam es zu einer Entzündung an einem Gasflaschenbündel. Es brennt eine Gasflasche am Flaschenventil. Während der Löscharbeiten meldeten Mitarbeiter fremden Geruch aus dem Lager für toxische Gase, weitere Kräfte werden alarmiert, ein Dekonplatz wird aufgebaut.

 
 
 
erstes HLF: brennende Gasflasche
       
       
       
       
       
       
zweites HLF: ein Mitarbeiter meldet ortsfremden Geruch im Lager für toxische Gase
       
       
       
       
AB-G, GW-A sowie Aufbau Dekonplatz
       
       
       
       
       
       
       
       
       

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 06.11.2010