Jürgen Truckenmüller Feuerwehr Düsseldorf Was ist neu ? Kontakt / Impressum
Fahrzeugtechnik Berufsfeuerwehr Freiwillige Feuerwehr Werkfeuerwehr Sondereinheiten Infothek
Hilfsorganisationen Ausbildung und Einsatz Öffentlichkeitsarbeit   Weitere Einsatzfahrzeuge Modellbau
10.05.2013 - brennende Gartenlaube
Freitag, 10. Mai 2013, 00.48 Uhr, Dammsteg, Eller
Zu einer brennenden Gartenlaube rückte die Feuerwehr Düsseldorf in der vergangenen Nacht aus. Verletzt wurde niemand. Ein Bürger meldete um 00:48 Uhr über den Feuerwehrnotruf den Brand einer Gartenlaube in einer Kleingartensiedlung. Die Leitstelle alarmierte den zuständigen Löschzug aus Wersten. Als die Feuerwehrkräfte die Einsatzstelle erreichten, brannte die Gartenlaube bereits in voller Ausdehnung. Durch einen massiven Löschangriff konnte eine Brandausbreitung auf den angrenzenden Wald verhindert werden. Zur Zeit des Brandes befanden sich keine Personen in Gefahr, da sich niemand in der Gartenlaube aufhielt. Des Weiteren wurden 3 Propangasflaschen gekühlt und aus dem Brandschutt geborgen. Nach rund 90 Minuten konnte die Einsatzstelle an die Kriminalpolizei übergeben werden, die jetzt die Ermittlungen zur Brandursachenklärung aufgenommen hat. Den Sachschaden schätzt der Einsatzleiter auf ca. 10.000 Euro.
   
 

© Jürgen Truckenmüller, Düsseldorf - letzte Änderung: 30.05.2013